Logo

Nachrichten

Offene Türen an Regelschule und Gymnasium

01.02.2017 - "Tag der offenen Tür" am Samstag, dem 18. Februar 2017!

Von 10 bis 14 Uhr sind alle Interessierten herzlich auf den Campus in der Friedensstraße 16 eingeladen, um die Räumlichkeiten, vor allem aber das Schulleben kennenzulernen. Informationen aus erster Hand können sie dabei im Gespräch mit Schülern, Eltern, dem Pädagogen-Team, dem Beratungsnetzwerk und der Schulleitung erhalten.

Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einer Eröffnungsandacht. Anschließend stellt Schulleiterin Dr. Anke Holl das Konzept der Regelschule und des Gymnasiums vor. Wie das im alltäglichen Unterrichtsgeschehen umgesetzt wird, können die Gäste in den verschiedenen Profilräumen anschaulich nachvollziehen.

Weitere Höhepunkte sind kulturelle Aufführungen und die Präsentationen zur vorangegangenen Projektwoche: In diesem Jahr beschäftigen sich die Schüler unter dem Motto "Alles anders - Entdeckungen machen" mit dem Thema Reformation und dem 500. Reformationsjubiläum.

Für das leibliche Wohl der Gäste ist dank des traditionellen Elterncafés gesorgt.

Die Regelschule und das Gymnasium bilden gemeinsam mit der Evangelischen Grundschule das Evangelische Schulzentrum Mühlhausen als eine von 21 Schulen in Trägerschaft der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland. Das gemeinsame Lernen und Leben auf einem modernen Campus ermöglicht es, den Unterricht mit zeitgemäßen und vielfältigen Lernformen und Kooperationen zu bereichern. Das zentrale Anliegen ist es, neben den kognitiven Fähigkeiten auch musisch-künstlerische, sportliche, handwerkliche und vor allem soziale Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen individuell zu fördern.

Kontakt: Schulleiterin Dr. Anke Holl, 03601 / 40 69 20
E-Mail: gymnasium@evsz.de; regelschule@evsz.de

 


Termine

16.10.17 bis 18.10.17
Kl. 9: Projekt ChurchNight
18.10.17
Elternsprechtag
18.10.17
ChurchNight
26.10.17
Kl. 10c, d: Projekttag Wahlpflichtfach
31.10.17
Reformationstag