Logo

Nachrichten

Londonfahrt 2017

01.05.2017 - Mühlhäuser Schüler vom 26. bis 31. März auf Tour.

Um 22:00 Uhr traten wir, die Klassen 9a-d, die alljährliche Londonfahrt an. Zusammen mit Frau Möller, Frau Schmerbauch, Frau Luhn und Herrn Meister als Klassenlehrer sowie mit Frau Schönbach-Stelter und Frau Henning als Unterstützung stiegen wir in den Bus und machten uns für die fast elfstündige Fahrt bereit.
Mit Vorfreude auf die noch unbekannte Stadt und etwas Übermüdung ging es am ersten Tag nach Canterbury, wo wir die malerische Kathedrale besichtigen konnten. Anschließend durften wir einen kleinen Stadtbummel wagen und betrachteten die recht kleine Innenstadt von Canterbury mit ihren versteckten Ecken und Läden.
Nachdem wir nun am Abend unsere Gastfamilien kennenlernen durften, ging es erst einmal ins Bett, um den verlorenen Schlaf etwas aufzuholen. Aber nicht lange! Um 8:00 trafen wir uns am Bus und es ging weiter mit der Stadtrundfahrt in London. In den folgenden drei Stunden lernten wir vieles, was wir über die Metropole noch nicht wussten. Doch was wäre diese Fahrt ohne einen Besuch im Madame Tussaud’s? Emma Watson, Robert Pattinson, ADELE und noch viele andere Gesichter haben uns in den verschiedenen Ausstellungen fasziniert.
Da wir vor lauter Spaß unsere schulischen Aufgaben nicht vernachlässigen sollten, hatten wir am Mittwoch die Wahl zwischen einem Besuch im Natural History Museum oder dem Science Museum.
Am Donnerstag sahen wir uns den Tower of London mit seinen prachtvollen Kronjuwelen an, schlenderten noch gemütlich über das Gelände und genossen unseren letzten sonnigen Tag in London.
Am Abend ging es wieder zurück auf die Fähre und von dort aus nach Mühlhausen.

Alida Schmerbauch, 9a

 


Termine

16.10.17 bis 18.10.17
Kl. 9: Projekt ChurchNight
18.10.17
Elternsprechtag
18.10.17
ChurchNight
26.10.17
Kl. 10c, d: Projekttag Wahlpflichtfach
31.10.17
Reformationstag