Logo

Zweifelderball-Turnier 2018: Petrischule vs. EVSZ

28.02.2018 - Spannende Spiele mit der Siegerklasse 5d aus der Evangelischen Regelschule.

Am 31.01.2018 fand in der Turnhalle des Evangelischen Schulzentrums ein Zweifelderball-Turnier statt. Es nahmen die Klassen 6c und 5d aus dem EVSZ teil, die sich bei einem vorherigen Wettkampf als die Besten aus unserer Schule erwiesen hatten, sowie die 5a und die 5b der Petrischule.
Nachdem sich alle eingefunden hatten, wurden die Spielregeln kurz erläutert und die Spiele konnten auch in Kürze beginnen. Es sollte drei Runden geben, immer zwei Klassen gleichzeitig, fünfzehn Minuten dauernd.
Als Erstes spielte die 5a gegen die 5b und die 6c gegen die 5d. Während im Hintergrund Rockmusik erklang, gewann die Klasse 5d ihr erstes Spiel, sogar noch bevor die fünfzehn Minuten vorbei waren. Kurze Zeit später siegte die 5b.
Nachdem sich alle während einer kurzen Pause erfrischt hatten, ging das Spiel auch schon weiter. 5a gegen 6c, 5b gegen 5d. Nach einem schweren Kampf wurde die 5a von der 6c besiegt und die 5b von der 5d.
In der kommenden Pause stärkten sich alle noch ein letztes Mal, um das nächste und auch letzte Spiel zu gewinnen. Die 5d spielte gegen die 5a, während die 6c gegen die 5b kämpfte. Jeder wusste, dass diese Runde alles entschied. Bälle flogen durch die Luft. Aus dem Radio dröhnte ACDC….
Vollkommen erschöpft gewannen die 5d und die 5b. Bei der abschließenden Siegerehrung wurden den jeweiligen Klassen die Urkunden überreicht. Die 5d belegte den ersten, die 5b den zweiten und die 6c unserer Regelschule den dritten Platz.
Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf das Turnier im nächsten Jahr…



Die Siegerklasse 5d!




Dritter Platz für die Klasse 6c.