Logo

Sportfest 2019

16.09.2019 - ... weil es Spaß macht, sich sportlich zu messen.

Am Donnerstag, dem 12.9.2019, fand das Sportfest von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr statt. Die Schüler und Schülerinnen des Evangelischen Schulzentrums (Gym, RS) nahmen daran teil. Die Lehrer und Lehrerinnen und der Notarzt waren auch da.
Das Sportfest fand im Stadion an der Aue in Mühlhausen statt. Es gibt das Sportfest, weil alle herausfinden wollen, wer die beste Sportlerin oder der beste Sportler ist.
Wir nahmen mit Freude, Siegeswillen und Anstrengung teil.
Wir mussten insgesamt sprinten, Weitsprung und Weitwurf zeigen und vier aus der jeweiligen Klasse nahmen am Staffellauf teil. An den Stationen waren immer sportliche Betreuer durch Oberstufenschüler/innen. Zwischendurch gab es auch Pausen.
Danach hatten wir Zweifelderball-Turnier mit der 5c und der 5d; wir gewannen beide Spiele.
Die Klassen feuerten die Staffelläufer/innen an, und wir, die 5a, gewannen den Staffellauf der 5. Klassen. Der letzte Staffellauf war der der 10. Klassen. Lynn B. hat auch mitgemacht, aber sie verletzte sich und der Krankenwagen musste gerufen werden.
Am Abend war ich kaputt. Das Gute war - wir hatten keinen Unterricht, wir bekamen aber Eis!
Jeder sollte am Sportfest teilnehmen, weil es Spaß macht, sich sportlich zu messen.

Emma, 5a

Bilder der Gewinner im Mehrkampf findet ihr unter "Fotos".